Home Presse Aktuelles Erneuerter Personalausweis seit 01. November erhältlich

Erneuerter Personalausweis seit 01. November erhältlich

Aktuelles


Bereits bei der Beantragung des neuen Ausweises muss der Besitzer sich entscheiden, ob man die eigenen Fingerabdrücke im Chip speichern lassen möchte. Ziel der Fingerabdrücke sei es, den Missbrauch eines gestohlenen Ausweises zu erschweren. Zweifelhaft bleibt jedoch, ob dies einen konkreten Nutzen bringt, da unklar ist, wann auf die biometrischen Daten zugegriffen wird. Folgt man den Empfehlungen der Datenschützer, sollte der Fingerabdruck vermieden werden. Mit der qualifizierten, elektronischen Signatur hat die Ausweisbehörde nichts zu tun. Die Signatur muss später hinzu gekauft werden.


Bei Abholung des Ausweises kann der Besitzer entscheiden ob die eID-Funktion freigeschaltet werden soll. Sollte man sich dagegen entscheiden, kann die Funktion zu einem späteren Zeitpunkt gegen eine Gebühr von 6 Euro erneut aktiviert werden. Ist man mit der eID-Funktion einverstanden, bekommt man von der Bundesdruckerei einen fünfstelligen Transport-PIN schriftlich mitgeteilt. Da schwer abzuschätzen ist, welche Online-Dienste künftig die eID-Funktion zwingend verlangen, ist eine Aktivierung der Funktion durchaus ratsam.


Die Nutzung der eID-Funktion bezüglich des richtigen Lesegerätes ist jedoch noch nicht ganz geklärt. Der CCC und der Bund Deutscher Kriminalberater äußerte an den billigen Basislesern viel Kritik. Aufgrund fehlender Eigentastatur muss der PIN am PC eingegeben werden, wo Schadsoftware sie abhören könnten. Mehr Sicherheit bieten hingegen Standard- oder Komfortleser mit eigener Tastatur. Problem dabei ist jedoch, dass das zuständige Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik diese Geräte noch nicht zertifiziert hat. Die Zertifizierung zahlreicher Geräte sei in Bearbeitung. Bleibt zu hoffen, dass diese bis Mitte November abgeschlossen sind, wenn die ersten neuen Ausweise ausgeliefert werden sollen.

Verfasst von: Marc Hartung-Knöfler
Quelle: heise.de

Der plateo Blog -
Alle Neuigkeiten rund um das Unternehmen –
hier geht's zum Blog

Besuchen Sie plateo jetzt auf Facebook und klicken Sie „Gefällt mir“

Share

plateo – auch auf Europas größten Businessnetzwerk. Hier geht’s zu unserem Linkedin-Profil.

Alle Infos zu plateo auf Deutschlands Business-plattform Nummer 1 – hier

© 2014 plateo - Eine Marke der Online Marketing Solutions AGPresseSitemapAGBImpressumDatenschutz