Home Presse Aktuelles Text & Tabellen werden von Google für Tablets fit gemacht

Text & Tabellen werden von Google für Tablets fit gemacht

Aktuelles

Derzeit fordert Apple je 7,99 Euro für seine Textverarbeitung-Pages und für Tabellen und Präsentationen die zu den Top10 der meistverkauften Apps gehören. Google geht sogar mit seinen Anpassungen noch einen Schritt weiter und arbeitet an einer Version, die es möglich macht, mehrere Nutzer gleichzeitig an einem Dokument arbeiten zu lassen. Auch von Interesse dürfte in diesen Zusammenhang noch Folgendes sein: Google hat ein Start-Up mit Namen DocVerse gekauft hat, welches auf Online-Zusammenarbeit spezialisiert ist.

Verfasst von: Marc Hartung-Knöfler
Quelle: heise.de

Der plateo Blog -
Alle Neuigkeiten rund um das Unternehmen –
hier geht's zum Blog

Besuchen Sie plateo jetzt auf Facebook und klicken Sie „Gefällt mir“

Share

plateo – auch auf Europas größten Businessnetzwerk. Hier geht’s zu unserem Linkedin-Profil.

Alle Infos zu plateo auf Deutschlands Business-plattform Nummer 1 – hier

© 2014 plateo - Eine Marke der Online Marketing Solutions AGPresseSitemapAGBImpressumDatenschutz